JORDAHL im PohlCon-Synergie-Konzept

Gebündelte Kompetenz unter einem starken Vertriebsdach

Der Kunde und die erfolgreiche Umsetzung seines Bauprojektes stehen seit jeher im Mittelpunkt unserer Arbeit. Darum suchen wir ständig nach Wegen, das Bauen für unsere Kunden noch einfacher zu gestalten. Einer dieser Wege ist PohlCon. Die starke Vertriebsmarke bündelt unser umfangreiches JORDAHL-Sortiment mit dem von H-BAU Technik und der PUK Group.

Die Vertriebsmarke PohlCon – Ihr Vertriebspartner für einfacheres Bauen

Als JORDAHL-Kunde profitieren Sie in Deutschland vom einzigartigen PohlCon-Synergie-Konzept. Sie bekommen einen zentralen Ansprechpartner für sieben Anwendungsfelder und zehn verschiedene Produktkategorien. Dabei haben Sie nicht nur Zugriff auf ein beträchtliches Sortiment für den Gebäuderohbau und die Gebäudenutzung. Ihnen steht auch ein deutschlandweites Beraternetzwerk zur Verfügung. Unsere PohlCon-Kollegen sind an zwölf Standorten für Sie vor Ort. Sie stehen Ihnen von der Planung bis zur Gebäudenutzung mit gebündelter Kompetenz und Lösungsvielfalt zur Seite, sorgen für reibungslose Abläufe und sparen Ihnen Arbeit, Geld und Zeit. Abgerundet wird das Synergie-Konzept von maßgeschneiderten Sonderlösungen, digitalen Services und fachmännischen Montageleistungen – alles aus einer Hand.

Finden Sie hier Ihren persönlichen PohlCon-Ansprechpartner...

 

JORDAHL – Ihr Partner für Stabilität und Sicherheit

Wir bereichern das PohlCon-Portfolio mit führenden Lösungen für die Verbindung von Beton, Stahl, schweren Lasten und vielem mehr. Unsere JORDAHL-Produkte für die Befestigungs-, Bewehrungs-, Verbindungs- und Montagetechnik sowie die Fassadenbefestigung kommen weltweit in anspruchsvollen Bauprojekten zum Einsatz. Seit der Gründung 1907 gehört unser Unternehmen zu den Vorreitern im Bereich der Befestigungs- und Bewehrungstechnik. Im Besitz der Gesellschafterfamilie Pohl sind wir seit 1977. Über mehr als 100 Jahre steht JORDAHL für mehr Qualität und höchste Sicherheitsstandards, umfassende Auswahl und Erfahrung. Eigenentwicklungen wie unsere Ankerschiene sind zu Meilensteinen der Bautechnik geworden und haben die Architektur weltweit nachhaltig verändert.

 

Die PUK Group – Gebäudeausrüstung für höchste Ansprüche

Unser Schwesterunternehmen PUK steht im PohlCon-Synergie-Konzept für zuverlässige Produkte und Montagelösungen aus dem Bereich der Elektroinstallation und Technischen Gebäudeausrüstung (TGA). Das weltweit erfolgreiche Unternehmen in Familienbesitz entwickelt und produziert hochwertige Kabeltrag- und Unterflursysteme sowie Unterkonstruktionen für Photovoltaikanlagen. Die PUK Group GmbH & Co. KG entstand 1969 durch die Zusammenführung der Firmen Hermann Pohl und Anton Klein. Seit 50 Jahren schafft das etablierte Mittelstandsunternehmen Lösungen für Gebäude und Industrieanlagen von morgen.

 

H-BAU Technik – Passgenaue Lösungen für den Beton- und Fertigteilbau

Mit seinen Produkten erweitert unser Schwesterunternehmen H-BAU Technik das PohlCon-Synergie-Konzept in den Bereichen Abdichtung, Wärmedämmung, Schalung, Schallisolation, Bewehrung, Verbindung sowie Zubehör für den Beton- und Fertigteilbau. Das Unternehmen setzt Maßstäbe in der Bautechnik und Entwicklung innovativer Lösungen. Die individuellen Anforderungen und Ziele der Kunden stehen dabei stets im Fokus. Seit 1977 schätzen internationale Kunden die Stärken von H-BAU Technik als Bauzulieferer. Die Mitarbeiter setzen ihre praktischen Erfahrungen und Kreativität ein, um den Erfolg der Kunden zu sichern und ihren Mehrwert zu steigern.

 

Auch im Ausland sind wir vor Ort. In China, Indien und Nordamerika haben wir eigene Niederlassungen, in Frankreich, Österreich, der Schweiz und den Niederlanden vertreten uns starke Vertriebspartner. Mehr Informationen zum internationalen Vertrieb von JORDAHL finden Sie hier.

Unsere Kontaktdaten:

Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns – wir freuen uns darauf!

Bei der Benutzung unseres Experten-Chats werden Cookies von baufragen.de gesetzt. Einige dieser Cookies erfordern Ihre ausdrückliche Zustimmung.
Um das Widget von Baufragen.de nutzen zu können, stimmen Sie bitte der Verwendung dieser Cokies zu.
Weitere Informationen über die Verwendung finden Sie in der Datenschutzerklärung von baufragen.de